Dieser kurze Test bestimmt mit dem Modell von David A. Kolb das eigene Lernstilprofil und zeigt auf, wie am besten gelernt werden kann.

Es müssen neun Gruppen à vier Begriffen spontan nach eigener Selbstbeobachtung nach ihrer Wichtigkeit absteigend bewertet werden.
Anschliessend wird die Zugehörigkeit zu den einzelnen Lernstilprofilen ausgewertet und das Test-Resultat mit einer Grafik dargestellt.

Abgerundet wird das Resultat mit einer kurzen Zusammenfassung der jeweiligen Profile, deren Stärken und geeigneten Lernmethoden.